Frühstücksrezepte für Freitag

Freitag

Melonen- Lassi 

Zutaten:
150g Melone
100ml Wasser
100g Naturjoghurt
Süßstoff
Eis

Zubereitung:
Alle Zutaten im Mixer pürieren. Ein paar Eiswürfel ins Glas geben und das Lassi darüber gießen.

Hirse Pflaumen Koch

Am Vorabend weiche ich ca. 12 Trockenpflaumen (Erde) in Traubensaft (Erde) ein.

Morgens gebe ich dann
– in einen heißen Topf (Feuer)
– ungewaschene Hirse (Erde) bis der Boden bedeckt ist. Sie wird ein Weilchen angeröstet und dann mit
– heißem Wasser (Feuer) abgelöscht und darf nun auf kleinster Stufe gar ziehen.

In einem zweiten heißen Topf erhitze ich
– die Pflaumen mit Traubensaft (beides Erde)
– gebe eine kleine Prise Zimt hinzu (Erde)
– würze mit einer großzügigen Messerspitze Koriander (Metall)
– und einer Scheibe Ingwer (auch Metall), in kleine Stücke geschnitten
– anschließend gebe ich dann eine Prise Salz dazu (Wasser),
– einen Spritzer Zitronensaft (Holz), und
– zwei, drei Blätter frisches Basilikum (Feuer)
Das Ganze lasse ich ein paar Minuten köcheln und gebe dann die fertig gekochte Hirse dazu und streue noch ein paar Sesamkörner (Erde) über das Ganze.

Uns schmeckt das Frühstück sehr lecker – und man wird davon schön warm.

fig-972271_1280

Veröffentlicht in Yoga